Kostenloser EnergieausweisDart gehört zu den Geschicklichkeitsspielen bzw.ist ein Präsisionssport, bei denen mit Pfeilen(Darts)auf eine Rundescheibe(Dartscheibe)geworfen wird. Die Dartscheibe unterteilt sich in 20 Segmente mit der Wertigkeit 1 bis 20 und dem Mittelpunkt Single Bull=25Pkt.und dem Bull´s Eye= 50Pkt. Bei 12 Uhr im Uhrzeigersinn beginnend verteilen sich die Segmente um den Mittelpunkt,wie folgt:

20-1-18-4-13-6-10-15-2-17-3-19-17-16-8-11-14-9-12-5

Die Anordnung der Zahlen setzt eine gewisse Treffsicherheit voraus. Diese Reihenfolge wurde 1896 vom engl.Zimmermann Brian Gamlin festgelegt und sollte wahrscheinlich zur Bestrafung von Ungenauigkeit dienen und den Zufall einschränken.Das Zentrum der Scheibe ist in 2 unterschiedliche Felder unterteilt:der äußere Ring(Bull Eye/Single Bull)zählt 25 Punkte.Das Bull´s Eye, der innere Ring zählt 50 Punkte. Der innere schmale Ring,ist das Triple.Trifft ein Pfeil in diesem Bereich,zählt man den getroffenen Wert des Feldes 3-Fach(z.B.17 getroffen,gezählt wird 54). Der äußere schmale Ring,ist der Double.Trifft ein Pfeil in diesem Bereich,zählt man den getroffenen Wert des Feldes doppelt(z.B.19 getroffen,gezählt wird 38).

 

Der Spieler stellt sich hinter der Wurflinie(Oche) auf und wirft mit seinen 3 Dartpfeilen nacheinander auf die Dartscheibe,um idealer Weise in das Bull´s Eye zu treffen ;-)